Lachen ist gesund

Lachen ist bekanntlich die beste Medizin. Dass Humor heilen hilft - darüber kannst du etwas erfahren... #Lachen #Gelotologie
Lachen ist gesund

"Lachen ist bekanntlich die beste Medizin ... solange man kein Durchfall hat!"

 

Lachen ist ansteckend. Selbst wenn es uns richtig schlecht geht, hilft uns Mitleid(en) oft nicht weiter. Aber wenn der Krankenhausclown um die Ecke schaut, dann kehrt oft ein wenig Heiterkeit in den Krankenhausalltag ein. Lachen ist dann ein Signal für dein gesamtes System, dass da Hoffnung ist, Licht am Ende des Tunnels. Und du weisst, dass es wieder aufwärts gehen kann.

 

Es ist mittlerweile wissenschaftlich bestätigt, dass die Muskelbewegungen beim Lachen, auch wenn wir uns gar nicht so glücklich fühlen - eine Art Rückkopplung an das Gehirn senden mit der Botschaft: " Alles ist in Ordnung".  Unser Bewusstsein gibt dann wiederum das Signal an unser Körpersystem, die Produktion von Stresshormonen zu drosseln (oder anders: herunterzufahren). Weniger Stress kann in diesem Fall also heilend auf den Körper wirken!



Hier sind meine Lieblings(Arzt)witze


Humor hilft heilen Lachen ist die beste Medizin Humor heilt heilsam Gesundheit ganzheitlich Seele baumelt
Arztwitze - Lachen ist gesund
Humor hilft heilen Gesundheit ganzheitlich Lachen ist die beste Medizin Seele baumelt Humor heilt
Arztwitze - Lachen ist gesund
Arztwitze - Lachen ist gesund
Arztwitze - Lachen ist gesund


Gelotologie - Wissenschaft des Lachens


Die Gelotologie beschäftigt sich wissenschaftlich mit den psychischen und physischen Auswirkungen des Lachens auf den Menschen. William F. Fry  begründete diese bereits 1964 und seitdem werden die gewonnenen Erkenntnisse auch zunehmend in therapeutischer Form angewandt z.B. in Humor - oder Lachtherapien. Doch wie wirkt Lachen genau auf den Körper und Geist? Ich nenne euch ein paar Beispiele...

 

  • Lachen fördert die Durchblutung und kann dadurch der Vorbeuegung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen dienen
  • Lachen lindert Schmerzen in manchen Studien wurde gezeigt, dass die schmerzlindernde Wirkung bei Patienten mehrere Stunden anhalten konnte
  • Lachen stärkt das Immunsystem es konnte nachgewiesen werden, dass bestimme Hormone und Abwehrzellen im Körper dauerhaft erhöht waren, z.B. nach dem Ansehen eines lustigen Film, vorausgesetzt man hat dabei auch viel gelacht
  • Lachen mindert Stress und zwar durch vermehrte Ausschüttung von Endorphinen, also von Glückshormonen, diese sind ein natürlicher Gegenspieler von Stresshormonen

 



Meine Empfehlungen, diesmal als Audiobook*


Ist das ein Witz? Kommt ein Komiker zum Arzt

Kennen Sie den? Kommt ein Komiker zum Arzt... Nein? Aber er fängt doch schon gut an! Nach dem großen Erfolg des Formates "Ist das ein Witz" mit Hellmuth Karasek als Bühnenshow, Hörbuch und TV-Ausstrahlung in der ARD begegnet Eckart von Hirschhausen jetzt einem weiteren begnadeten Witzeerzähler und Humorfacharbeiter: Jürgen von der Lippe.
Ihm ist Eckart von Hirschhausen seit vielen Jahren kollegial verbunden. In der Sendung "Geld oder Liebe" hatte Eckart von Hirschhausen 1996 seinen ersten Fernsehauftritt und formulierte schon damals seine Vision, Medizin und Humor zu verbinden. Zack, keine 17 Jahre später treffen die beiden in den Berliner Wühlmäusen mit dem gleichen Anliegen wieder aufeinander: Jürgen von der Lippe als bekennender Nosophobiker und Meister des Timings und Eckart von Hirschhausen als bekennender Freund des Kalauers und der heilsamen Kräfte des Humors werden keine Gelegenheit auslassen, ausgelassen zu sein.
Live aus dem Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse" in Berlin.

 



Ist das ein Witz? Kommt ein Kind zum Arzt

Das finden Sie nicht komisch? Dann fragen Sie mal Kinder! Sie entdecken bereits im Vorschulalter ihren Sinn für Humor, für Reime, Doppelbedeutungen und Witze – und hören am liebsten gar nicht mehr auf, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen. Es ist Zeit, ihnen zuzuhören. Zusammen mit dem Fernsehmoderator und "Frag doch mal die MAUS"-Kollegen Ralph Caspers bittet Eckart von Hirschhausen Kinder auf die Bühne, um ihre liebsten Witze zu erzählen. Lassen Sie sich anstecken vom prustenden, glucksenden Kinderlachen und dem Glücksgefühl, wenn den Kleinen eine große Pointe gelingt. Hirschhausen selbst begann in der Grundschule seine legendäre Witzesammlung, er gibt Tipps für passende und unpassende Situationen, und kann als ehemaliger Arzt in der Kinderneurologie auch berichten, wie eng die geistige Entwicklung mit der Fähigkeit zum Humor zusammenhängt. Mit dem Erlös des Hörbuches bringt Eckart von Hirschhausen mit seiner Stiftung HUMOR HILFT HEILEN heilsame Stimmung ins Krankenhaus: mit Clowns auf den Stationen, Workshops für Pflegekräfte und wissenschaftlicher Forschung, warum Lachen tatsächlich die beste Medizin ist.