Kinesiologie

Kinesiologie - Lehre von der Bewegung der Körperenergie
Kinesiologie

Lehre von der Bewegung der Körperenergie


 

Die Kinesiologie ist eine Lehre , die in den USA entwickelt wurde, jedoch auf sehr altem Wissen aus der traditionellen chinesischen Medizin beruht. Im Wesentlichen arbeitet diese Therapie- und  Selbstbehandlungsmethode mit  dem  Energiefluss des Körpers (Stichwort: Meridiane),  Abbau von Stress und dem Aufbau oder Wiederentdecken von Lebensenergie.

 

Kinesiologen nutzen verschiedene, leicht erlernbare Muskeltests um mit dem Körper zu "kommunizieren".  Ein Muskel kann über Anspannung und Entspannung eine "Ja-oder Nein-Antwort" auf Fragen generieren.   Oftmals können wir unbestimmte Stress-reaktionen unseres Körpers  zwar bemerken, haben aber mit unserem Bewusstsein keinen vollen Zugang zu den Ursachen, wir suchen verzweifelt nach Erklärungen, finden aber keine.

Über den Muskeltest kannst du Zugang zu deinem Unbewussten bekommen, um so ursächliche Blockaden zu erkennen, negative Glaubenssätze in deinem System aufzuspüren um diese dann bewusst zu machen oder mittels Energiearbeit zu lösen.

 


Bei welchen Problemen kann dir Kinesiologie helfen?


Kinesiologie kann helfen  bei Lernblockaden, Lebenskrisen, Verhaltensauffälligkeiten, Beziehungsproblemen, Ängsten, psychosomatischen Beschwerden, allgemeinen Stresssymptomen... u.a.

 

Z.B. bei Lernblockaden, Lebenskrisen, Verhaltensauffälligkeiten, Beziehungsproblemen, Ängsten, psychosomatischen Beschwerden, allgemeinen Stresssymptomen... u.a.

 

Die Kinesiologie heilt  keinen Krebs oder schwere Krankheiten, kann dich aber sehr gut bei der Bewältigung  eines solchen Schicksals unterstützen und zugrundeliegende krankmachende Muster in deinem persönlichen Lebenssystem aufspüren.

 

Da diese ganzheitliche Methode von einer  Einheit von Körper, Geist und Seele ausgeht,

stehen aus Sicht der Kinesiologie eigentlich immer seelische oder emotionale Ursachen hinter den körperlichen Beschwerden.

 

 


Kinesiologen bedienen sich zur Blockadenlösung u.a. folgender Methoden:



Buchtipps zu Kinesiologie*


Kinesiologie für Kinder *
Kinesiologie für Kinder *

Kinesiologie für Kinder - Ludwig Konberg

Die Kinesiologie (Lehre von der Bewegung) geht davon aus, dass Bewegung, körperlich-seelisches Wohlbefinden, sowie die Denkfähigkeit eng zusammenhängen. Kinesiologie für Kinder, der Bestseller zu diesem Thema, zeigt Eltern, Lehrern und Erziehern, wie sie Lern- und Denkblockaden bei Kindern erkennen und mit gezielten kinesiologischen Übungen auflösen können: So macht das Lernen wieder Freude! Aber auch belastende Situationen im Familienalltag können Eltern mit diesen Übungen spielerisch entschärfen. Viele Mütter und Väter sind beim Lernen mit ihrem Kind oft angespannt - hier finden Sie konkrete Übungen, mit denen Sie eigene innere Blockaden auflösen und so Ihr Kind wieder erfolgreich unterstützen können. Mit Poster für das Kinderzimmer: die besten Übungen auf einen Blick.

 

Buch bei Amazon ansehen*




Kinesiologie *
Kinesiologie *

Stark oder schwach - Brunhilde Hofmann

 

Welche Entscheidung ist die richtige? Durch den Selbst-Muskeltest rufen wir unser tiefes Körperwissen ab und können es zur Grundlage unserer Entscheidungen machen, immer wenn wir es brauchen,  sowie in jeder Situation. Elf Selbst-Muskeltests geben den Lesern die Möglichkeit, verschiedene Techniken auszuprobieren und den Test für sich zu finden, dem sie jeweils vertrauen. Basierend auf dem Selbst-Muskeltest finden Sie zusätzlich eine Methode der Stressauflösung, durch die Sie wirkungsvoll Blockaden im Gehirn transformieren und somit Verbindung statt Konflikt erleben. Immer stärker sich selbst vertrauen das ist der Weg!

 

Buch bei Amazon ansehen*